DVD-Wiedergabe in Windows 10

Videostreaming-Dienste sind der letzte Schrei, aber viele von uns haben immer noch ziemlich umfangreiche DVD-Sammlungen. Wenn Sie eine DVD in Ihren Windows 10-Computer einlegen, können Sie leider auf Probleme stoßen, da der Windows 10 Media Player keine normalen DVDs unterstützt. Wie können Sie also Ihre Lieblings-DVDs in Windows 10 abspielen?

Kein Grund zur Panik. Sie haben ein paar Möglichkeiten. Mehrere PC-Marken bieten Multimedia-Software an, mit der Sie DVDs abspielen können, auch wenn diese Produkte manchmal eingeschränkt sind. Microsoft bietet eine Windows-DVD-Player-App an, die jedoch 15 US-Dollar kostet und eine Reihe von schlechten Kritiken erhalten hat. Eine bessere Option sind kostenlose Programme von Drittanbietern. Produkte wie VLC Media Player, 5KPlayer, Kodi, Daum’s Pot Player und Leawo Blu-ray Player können Ihre DVDs mit wenig Aufwand abspielen. Werfen wir einen Blick auf Ihre Optionen.

Microsofts Windows-DVD-Player

Die im Microsoft Store erhältliche Windows DVD Player-App ist eine einfache Angelegenheit, aber sie funktioniert (zumindest meistens). Vielleicht möchten Sie zunächst die siebentägige Testversion ausprobieren. Klicken Sie dazu auf die Ellipse neben der Schaltfläche „Kaufen“ und wählen Sie „Kostenlose Testversion“. Diese kostenlose Version spielt jedoch keine DVDs ab, sondern zeigt lediglich an, ob sie mit dem in Ihrem PC integrierten DVD-Player kompatibel ist.

Aus den Rezensionen geht hervor, dass der DVD-Player von Microsoft keine guten Noten erhält; er hat durchschnittlich drei von fünf Sternen. Viele Nutzer beschweren sich darüber, dass die App nicht richtig oder gleichmäßig funktioniert. Andere beschweren sich darüber, dass sie 15 Dollar für eine App ausgeben, die ihrer Meinung nach kostenlos sein sollte.

Wenn Sie sich entschließen, Ihr Portemonnaie zu öffnen, laden Sie die App herunter und starten Sie sie. Legen Sie eine DVD in Ihr Laufwerk ein und klicken Sie auf Abspielen. Sie haben Zugriff auf die üblichen Befehle, darunter Abspielen, Pause, Stopp, Vorspulen, Zurückspulen, Lautstärkeregelung und Bildschirmgröße ändern.

VLC Media Player

Der von VideoLAN entwickelte VLC Media Player ist ein vielseitiger Multimediaplayer. Er kann Musik und Videos abspielen, die auf Ihrem PC oder in Ihrem Heimnetzwerk gespeichert sind, aber auch DVDs, CDs und Blu-ray-Discs. VLC Media Player ist kostenlos, aber Sie können jederzeit etwas Geld für seine Entwicklung spenden.

Laden Sie zunächst die Software von der VideoLAN VLC Media Player-Website herunter und installieren Sie sie. Starten Sie den VLC Media Player, legen Sie eine DVD ein, und er sollte automatisch hochfahren. Falls nicht, klicken Sie auf Medien > Disk öffnen > DVD und dann auf die Schaltfläche Abspielen. Hier finden Sie eine ganze Reihe von Schaltflächen zur Steuerung der Wiedergabe.

5KPlayer

5KPlayer kann hochauflösende Videos, DVDs und sogar Online-Radiosender abspielen. Dank der integrierten Apple AirPlay-Funktion können Sie Audio- und Videodaten von Ihrem iPhone streamen. Sie können auch Videos von YouTube und anderen Streaming-Diensten abrufen.

Laden Sie 5KPlayer herunter, installieren Sie es und starten Sie die Software. Sie werden aufgefordert, sich zu registrieren, indem Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eingeben, um frei Videos herunterladen und Apples AirPlay nutzen zu können. Geben Sie den Registrierungscode ein, den Sie per E-Mail erhalten haben, und schon kann es losgehen.

Legen Sie eine DVD in Ihr Laufwerk und drücken Sie die Taste für DVD. Klicken Sie auf „OK“, und Ihre DVD wird abgespielt. Mit den Bedienelementen auf dem Bildschirm können Sie abspielen, anhalten, vor- und zurückspringen und die Lautstärke ändern. Ja, so einfach ist es, eine DVD abzuspielen. Aber 5KPlayer ist mit so vielen anderen coolen Funktionen ausgestattet, dass er wirklich ein robuster und einfallsreicher Multimedia-Player ist. Dieser Player ist ein Gewinner.